Portrait

Mit der in den letzten Jahren immer schneller voranschreitenden Entwicklung von IT-Anwendungen, der zunehmenden Abhängigkeit von funktionierenden informationstechnischen Systemen und zunehmender Verbreitung von e-commerce-Lösungen kommt der Sicherheit dieser Systeme unternehmenskritische Bedeutung zu. Die Sicherheit informationstechnischer Systeme spielt eine Schlüsselrolle für den Erfolg von Unternehmen, Institutionen und Behörden. Bei Untersuchungen werden immer wieder gravierende Sicherheitslücken festgestellt, die im Widerspruch zu dieser Anforderung stehen. Die IT-Sicherheitsinitiative Kaiserslautern wurde im Dezember 2005 als ein Zusammenschluss regionaler und überregionaler Unternehmen mit dem Ziel gegründet, dem Thema Sicherheit in der IT einen grösseren Stellenwert zu geben.

Ziele

  • insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen für das Thema IT-Sicherheit sensibilisieren
  • das für geeignete Schutzmaßnahmen erforderliche Wissen vermitteln sowie
  • den Erfahrungsaustausch von Unternehmen zur IT-Sicherheit fördern.

Konkret will die IT-Sicherheitsinitiative Kaiserslautern bei regionalen Fach-Veranstaltungen, überregionale und regionale Experten, mit IT Verantwortlichen, Lösungsanbietern und Entscheidern zusammen bringen.

Durch eine Reihe von kostenlosen Veranstaltungen soll das IT-Sicherheitsniveau für die Unternehmen in der Westpfalz durch fundierte Information verbessert werden. Damit übernimmt die Region Kaiserslautern eine Vorreiterrolle in der IT-Sicherheit in Rheinland Pfalz.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok